AGB

AGB

Bitte lesen Sie sich diese AGB gründlich durch. Um unseren Service nutzen zu können, müssen Sie sich mit unseren AGB einverstanden erklären. Die Bestellung eines unserer Produkte setzt die Annahme dieser Bedingungen voraus. Falls Sie unsere Bedingungen nicht akzeptieren, sollten Sie unsere Seite verlassen. Alle Änderung der AGB treten mit sofortiger Wirkung in Kraft und gelten für alle zukünftigen Bestellungen. Aus diesem Grund ist es ratsam sich eine Kopie unserer AGB zum Zeitpunkt einer Bestellung zu speichern. Bitte lesen Sie sich unsere aktuellen AGB jedes Mal durch, bevor Sie eine Bestellung tätigen.

Um eine bessere Übersicht zu ermöglichen, haben wir unsere AGB mit unterschiedlichen Ziffern und Überschriften betitelt.

Diese Geschäftsbedingungen wurden zuletzt am 31. Juli 2017 geändert.

§ 1 Geltungsbereich

1.1 Für die Geschäftsbeziehung zwischen Jay Dazé und dem Besteller gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Jay Dazé nicht an, es sei denn, Jay Dazé hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Elmshorn ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung.

2.2 Die Bewerbung der Produkte, stellt ein unverbindliches und freibleibendes Angebot dar. Alle Rechte, Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

§ 2 Inhalte

Jay Dazé versucht sicherzustellen, dass die auf der Website veröffentlichten Informationen richtig und vollständig sind. Allerdings bietet Jay Dazé keine Garantie für fehlerfreie Inhalte oder Informationen auf der Website. Jay Dazé verspricht nicht, dass die Funktionalität der Website fehlerfrei ist. Auch nicht, dass die Inhalte oder Server, über die solche Inhalte bereitgestellt werden, frei sind von Viren, schädlichen Codes oder anderen möglichen schädlichen Elementen. Jay Dazé empfiehlt aus diesem Grund allen Nutzern unserer Website geregelt zu überprüfen, ob die installierten Virenprogramme aktuell sind.

§ 3 Vertragsschluss und Widerruf

Sie können über den Online Shop bestellen. In jedem Fall sollten Sie Ihre Telefonnummer und E-Mail hinterlassen, damit wir Sie bei Rückfragen zurückrufen können. Die Präsentation von Waren oder Dienstleistungen auf unserer Website ist grundsätzlich kein Angebot, sondern Werbung. Das Angebot geht grundsätzlich vom Kunden aus, welches wir annehmen können aber nicht müssen. Bei Schreib-, Druck-, Datenbank- und Rechenfehlern auf der Website ist Jay Dazé zum Rücktritt berechtigt. Somit kommt der Vertrag mit Jay Dazé nur zustande, wenn Jay Dazé dieses Angebot annimmt. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der fehlerfreien Anzeige der Ware und deren Daten sowie die Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung. Die Erklärung der Annahme durch Jay Dazé gegenüber dem Kunden ist nicht erforderlich; der Kunde verzichtet insoweit auf diese iSv § 151 S. 1 BGB. Die automatische Auftragsbestätigung per E-Mail die der Kunde erhält bestätigt nur den Erhalt der Bestellung nicht deren Richtigkeit oder Verfügbarkeit.

Mit Abgabe des Angebots erklärt der Käufer das er voll geschäftsfähig ist und somit das 18te Lebensjahr erreicht hat. Kann Jay Dazé das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird dies dem Kunden in elektronischer Form mitgeteilt. Falls der Lieferant von Jay Dazé trotz vertraglicher Verpflichtung Jay Dazé nicht mit der bestellten Ware beliefert, ist Jay Dazé ebenfalls zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

Reklamationen können wir leider nur bei Produktionsfehlern innerhalb der gesetzlichen Fristen akzeptieren.

§ 3 b Widerruf 

3b.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie unsere Ware erhalten haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Jay Dazé fashion Company
Deichstr. 6
D - 25335 Elmshorn
service@jaydaze.com
Tel: +49 (0) 4121 2914240* (Montag – Freitag von 9:00 bis 18:00 MEZ)
(* zum Tarif der deutschen Telekom, Mobilfunknetz ggf. höher )

Anhand einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Sicherung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3b.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.

Voraussetzung dafür ist, dass die Ware nicht beschädigt wurde. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags informiert haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Bitte versenden Sie keine Pakete unfrei. Sollten Sie keinen Retouren-Aufkleber erhalten haben, können Sie diese unter service@jaydaze.com anfordern.

3b.3 Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht gilt nicht, bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die individuell angepasst oder speziell für die persönlichen Bedürfnisse des Ihrerseits zugeschnitten wurden und bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

§ 3 c Preise

3c.1 Die gesetzliche Umsatzsteuer ist in unseren Preisen enthalten.

3c.2 Jay Dazé kann die auf der Website genannten Preise für Produkte jederzeit und ohne Vorankündigung ändern. Solche Preisänderungen gelten mit sofortiger Wirkungen für alle zukünftigen Bestellungen.

3c.3 Jay Dazé ist um die Richtigkeit aller Preisangaben auf der Website bemüht. Gelegentlich können jedoch Fehler passieren, die dazu führen, dass Produkte falsch ausgezeichnet sind. Ist der richtige Preis für das Produkt höher als der auf der Website angegebene, werden wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Sie fragen, ob Sie die Bestellung zum richtigen Preis ausgeführt haben möchten oder eine Stornierung wünschen. Wir sind nicht dazu verpflichtet, Produkte zum falschen Preis zu liefern. Sollten wir im Falle einer falschen Preisangabe eine Vorauszahlung erhalten haben, werden wir uns bemühen, diese Zahlung schnellstmöglich zu erstatten, sofern der Artikel noch nicht versandt wurde.

3c.4 Es ist zu beachten, dass manche Ländern auf Wareneingänge ggf. zusätzliche Abgaben an das lokale Finanzamt fordern. Für diese Einfuhrzölle und -steuern ist der Besteller verantwortlich. Jay Dazé hat weder Einfluss auf diese Abgaben noch können wir die Höhe absehen. Informationen hierzu können Sie bei Ihrem lokalen Finanzamt erfragen. Des Weiteren muss der Besteller sich an sämtliche Gesetze und Vorschriften des Bestimmungslandes halten. Jay Dazé übernimmt keine Haftung für solche Gesetzesverstöße des Bestellers.

§ 4 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich und schriftlich zugesagt wurde. Das Versandrisiko liegt beim Verkäufer. Wir senden die Waren versichert über DHL. Die Kosten für Lieferungen sind abhängig vom Bestimmungsland und der Art der Lieferung. Weitere Information finden Sie unter dem Punkt Versand.

§ 5 Fälligkeit und Zahlung, Verzug

5a. Zahlungsbedingungen

5a.1 Die Gesamtkosten Ihrer Bestellung setzen sich aus dem Kaufpreis der Produkte und der ggf. anfallenden Liefergebühren zusammen. Weiter Informationen finden Sie unter Versand .

5a.2 Informationen über die von uns akzeptierten Zahlungsarten finden Sie im Bereich  Zahlung  auf der Website.

5a.3 Sie bestätigen, dass die von Ihnen verwendete Zahlungsmethode Ihr Eigentum ist, und dass alle diesbezüglichen Angaben Ihrerseits, so ausnahmslos auch Name und Anschrift, vollständig, richtig und genau sind. Des Weiteren bestätigen Sie, dass die Zahlungsmethode gültig ist und die eingegebenen Zahlungsdetails korrekt sind. Falls der Anbieter der Zahlungsmethode die Autorisierung der Zahlung verweigert, werden wir Ihre Bestellung nicht akzeptieren und haften nicht für Lieferverzögerung oder Nicht-Lieferung. Wir sind nicht verpflichtet, Sie über den Grund für die Ablehnung zu informieren.

5a.4 Wir haften nicht für Gebühren oder andere Beträge, die Ihnen der Anbieter der Zahlungsmethode infolge der Bearbeitung Ihrer Bezahlung in Rechnung stellt.

5a.5 Wenn die Währung Ihrer Zahlungsmethode nicht der auf der Website angegebenen Währung Ihres Kaufes entspricht, kann der Endpreis in der Währung Ihrer Karte oder Ihres Kontos berechnet werden. Dieser Endpreis wird von dem Anbieter der Zahlungsmethode berechnet und in Rechnung gestellt. Deshalb haften wir für keine Kosten, Aufwendungen, Gebühren oder andere Verbindlichkeiten, die dadurch anfallen oder dadurch entstehen können, dass der Anbieter der Zahlungsmethode in einer anderen als in der für Ihren Kauf auf den Plattformen angegebenen Währung abrechnet. 

5b. Rechnungserstellung

Wenn wir uns für die Ausstellung oder Bereitstellung einer Rechnung entscheiden oder gesetzlich dazu verpflichtet sind, behalten wir uns das Recht zur elektronischen Übermittlung vor und Sie erklären sich mit dieser Art der Rechnungslegung einverstanden.


5c. Eigentumsvorbehalt

5c.1 Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

5c.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

5c.3 Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

§ 6 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Jay Dazé anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum von Jay Dazé.

§ 8 Geistiges Eigentum

8.1 Sämtliche auf der Website vorhandenen Inhalte, darunter auch Logos, Texte, Datensammlungen, Grafiken, Symbole, Bilder, Fotos sowie jede Kombination daraus, sind entweder Eigentum von Jay Dazé oder von Jay Dazé lizenziert und durch die entsprechenden Urheberrechte und Abkommen zum Urheberrecht weltweit geschützt. Wir behalten uns alle diese Rechte vor.

8.2 Die Marke Jay Dazé sowie alle anderen Illustrationen, Bilder und Logos, die auf unseren Produkten, unserer Website, auf Zubehör oder Verpackungen erscheinen, sind und bleiben ausschließliches Eigentum von Jay Dazé und sind durch die entsprechenden Urheberrechte und Abkommen zum Urheberrecht weltweit geschützt. Wir behalten uns alle diese Rechte vor.

8.3 Es ist untersagt, die Inhalte der Website ohne die vorherige schriftliche Einwilligung des Inhabers zu verteilen, herunterzuladen, zu kopieren, zu veröffentlichen, zu ändern, aus ihnen abgeleitete Werke oder Auszüge zu erstellen oder sie anderweitig zu verwenden oder zu verwerten. Die Vervielfältigung der Inhalte der Website für den Verkauf, den kommerziellen Vertrieb, die Aufnahme oder Veröffentlichung auf anderen, nicht genehmigten Websites oder zu professionellen Zwecken ist untersagt. 

§ 9 Mängelgewährleistung und Haftung

Liegt ein von Jay Dazé zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Ist Jay Dazé zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung wegen Unverhältnismäßigkeit nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die Jay Dazé zu vertreten hat oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers -- gleich aus welchen Rechtsgründen -- ausgeschlossen.

Jay Dazé haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Jay Dazé nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von Jay Dazé ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus § 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht. Sofern Jay Dazé fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.
Ihr erhaltet von uns absolute Qualitätsprodukte. Bitte beachtet die Pflegehinweise an der Ware. Schäden durch falsche Behandlung können wir nicht übernehmen.
Alle Rechte, Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen im Shop vorbehalten.

§ 10 Datenschutz

Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem E-Mail-Benachrichtigungsdienst erforderlichen personenbezogenen Daten durch Jay Dazé ausführlich unterrichtet worden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Des Weiteren nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google. inc.. Hierzu werden ggf. sogenannte Cookies (Textdateien die auf ihren Computer gespeichert werden) zur Analyse der Benutzung unserer Website genutzt. Die Daten aus dem Cookie und ihre IP Adresse wird an Google Inc. übertragen und dort gespeichert. Diese Daten können wir dann bei Google auswerten lassen und somit unseren Webauftritt für sie optimieren. Sie haben die Möglichkeit in ihrem Browser die Cookie-Funktion aus zu schalten. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass sie ggf. nicht alle Funktionen der Website nutzen können.

10.1 Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Jay Dazé verpflichtet sich, die Privatsphäre aller Personen zu schützen, die in unserem Shop einkaufen und die persönlichen Daten vertraulich zu behandeln. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Informations- und Kommunikationsdienstgesetz (IuKDG). Die von Ihnen erhaltenen Daten werden gespeichert. Sie können jedoch jederzeit Ihre Daten löschen lassen; teilen Sie uns dies bitte per E-Mail unter service@jaydaze.com mit.

10.2 Verwendung der personenbezogenen Daten
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dazu, für eigene Werbe- bzw. Marketingzwecke (z.B. Newsletter) und um den mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag erfüllen zu können. Diese Daten werden nur aus steuerrechtlichen Gründen (z.B.: Kundendatenbank, Rechnungen f. das Finanzamt) gespeichert.

10.3 Weitergabe von Informationen
Jay Dazé gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen ist unser Versandpartner (z.B. DHL), dieser erhält Kenntnis über die Daten die für die Lieferung notwendig sind. Zahlungspartner z.B. PayPal, dieser erhält Kenntnis über die Daten die für die Bezahlung notwendig sind.

10.4 Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung von Verlust und Missbrauch von personenbezogenen Daten
Bei der Übermittlung personenbezogener Informationen / Daten setzen wir Verschlüsselungstechnologie für höchste Vertraulichkeit ein. Ihre personenbezogenen Daten sind passwortgeschützt, so dass nur Sie Zugriff darauf haben. Unsere Server setzen verschiedene Sicherheitsmechanismen und Berechtigungsverfahren ein, um den unbefugten Zugriff zu erschweren.

10.5 Gespeicherte Daten
Jay Dazé speichert zum Zwecke der Abrechnung und für Gutschriften Ihre Bankdaten und gegebenenfalls ihre Kreditkartendaten usw..
In diesen Fällen werden die Daten - soweit notwendig - auch zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs eingesetzt und an die entsprechenden Kreditinstitute weitergegeben.
 
Bei der Erfassung der Bestellungen wird auch die IP-Adresse gespeichert.

Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt lediglich zu dem Zwecke, um bei missbräuchlicher Nutzung ggf. den Verursacher ermitteln zu können.
Darüber hinaus wird die IP-Adresse für andere Zwecke generell nicht genutzt.
Die Verarbeitung sämtlicher Daten erfolgt nach dem Teledienste-Datenschutzgesetz (TDDSG) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

§ 11 Persönlicher Account

Beim Erstellen eines persönlichen Kontos auf der Website ( "Mein Konto" ) verpflichtet sich der Benutzer, bei der Registrierung wahrheitsgemäße und korrekte, personenbezogene Informationen zu liefern und diese regelmäßig zu aktualisieren. Es ist dem Benutzer untersagt seine Zugangsdaten weiterzugeben. Der Benutzer trägt die Haftung für alle Aktivitäten und eventuelle Schäden, die über seinen Account vorgenommen bzw. verursacht werden. Aus diesem Grund empfiehlt es sich unbefugte Verwendungen umgehend zu melden.

§ 12 Rückgabe von Verpackungsmaterialien

Wir sind gemäß der Regelung der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet Verpackungen unserer Produkte bzw. Umverpackungen (Versandverpackungen) kostenlos zurück zu nehmen und für deren Weiterverwendung oder Entsorgung zu sorgen, sofern diese nicht das Zeichen eines Systems der Flächendeckenden Entsorgung wie etwa der "Grüne-Punkt" der Dualen System Deutschland AG tragen.
Um uns von dieser Verpflichtung zu befreien haben wir uns der Landbell AG angeschlossen und treten somit die Verpflichtung an die Landbell AG ab.
(Der Umwelt- und Entsorgungsdienstleister Landbell AG erfüllt seit Jahren zuverlässig für seine Vertragspartner die gesetzlichen Recyclinganforderungen und setzt die Bestimmungen der Verpackungsverordnung um.).

Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit unseren Partner in Verbindung:

Landbell AG für Rückhol-Systeme
Rheinstraße 4K - 4L
D-55116 Mainz
Tel. ( 0 61 31) 23 56 52 0
Fax. (0 61 31) 23 56 52-10
http://www.landbell.de
info@landbell.de

Unsere Kundennummer: 4109513

§ 13 Salvatorische Klausel

Jede Bestimmung dieser Bedingungen ist separat und unabhängig von den anderen Bedingungen auszulegen. Sollte eine Bestimmung für ungültig, nichtig oder anderweitig nicht durchsetzbar befunden werden, gilt sie als von den übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen abtrennbar und hat keinen Einfluss auf die Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

 

§ 14 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. § 312 e BGB mit Ausnahme der Klausel über die Einbeziehung von AGB wird ausgeschlossen.
Falls Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich an service@jaydaze.com.

Direkter Kontakt
Jay Dazé fashion Company
Deichstr. 6
D - 25335 Elmshorn

service@jaydaze.com
Tel: +49 (0) 4121 2914240*
(* zum Tarif der deutschen Telekom, Mobilfunknetz ggf. höher